BW Bielefelder Werkstätten Boxspringbett LACROSSE

ab 0,00 

  • Boxspringbett LACROSSE

    design: andreas weber
    Die geometrische Rechteckheftung ist das prägnante Design-Merkmal der LACROSSE Serie, bei dem meisterhaftes Handwerk mit einer den Zeitgeist reflektierenden Gestaltung einhergeht. Die dezent plastisch geformte Front des Kopfteils bildet mit der leicht gepolsterten Bettbasis eine formale Einheit. Wie beim hier gezeigten bodenfreien Boxspringbett mit motorischer Verstellung, wird dieser Eindruck auch bei der ebenfalls erhältlichen bodennahen Ausführung erzielt. Per Funk-Controller lässt sich mit der motorisch verstellbaren Boxspring-Unterfederung jede gewünschte Liegeposition einstellen, denn die Box mit den Taschenfederkernen ist in Einzelsegmente unterteilt. So kann die Neigung jedes Segments in die optimale Position gebracht werden.

    Wählen Sie bei Ihrem Bett Lacrosse zwischen einer bodennahen und einer bodenfreien Variante.

  • BOXSPRINGBETT BODENNAH in cm
    Breite Liegefläche 120 140 160 180 200
    Breite Kopfteil 136 156 176 196 216
    Höhe Kopfteil 109 109 109 109 109
    Tiefe Kopfteil 17 17 17 17 17

     

    BOXSPRINGBETT BODENFREI in cm
    Breite Liegefläche 120 140 160 180 200
    Breite Kopfteil 136 156 176 196 216
    Höhe Kopfteil 118 118 118 118 118
    Tiefe Kopfteil 17 17 17 17 17

    Auch in 220 cm Länge lieferbar. Weitere Sonderanfertigungen auf Anfrage.

  • Bettrahmen:

    Bodenfrei
    Holz- oder Stahlfüße bieten einen luftigen Bodenabstand von 15 cm
    mit Stützfuß
    Bodennah
    Das Bett steht auf 5 cm hohen Blindfüßen
    Optional:
    motorische Verstellung des Kopfteiles per Funk-Controller

    Standardgemäß immer mit Husse (auch bei Bombierung)
    Unterfederung TFK 300-600 Stk. Je nach Liegefläche. 100x200 cm = 300 TFK
    Bettrahmen und Box aus Massivholz (Multiplex Kiefer)
    Boxhöhe 23 cm

weitere Produkte

Das könnte Sie auch interessieren